Gemeinde Bernried Gemeinde Bernried

Online Fachtagung "Stadt. Land. Wo? Was die Jugend treibt"

Meldung vom 23.11.2020 Online Fachtagung "Stadt. Land. Wo? Was die Jugend treibt"

Angesichts der aktuellen Einschränkungen lädt die KLJB alternativ zur geplanten Präsenzveranstaltung in Niederalteich zur

Online-Fachtagung „Stadt. Land. Wo? Was die Jugend treibt“

am Samstag den 5. Dezember 2020, von 9:30 bis 15:00 Uhr.

Einladung zur Fachtagung 5. Dezember als pdf-Flyer

 

Anmeldung bis zum Donnerstag, 3.12.2020 per E-Mail an Theresa Schäfer, KLJB-Landesstelle (nach Anmeldung folgt der Link zur zoom-Konferenz)

 

Mit Expert*innen wie Prof. Dr. Manfred Miosga (Präsident Akademie Ländlicher Raum Bayern) und dem wissenschaftlichen Leiter der Studie, Prof. Dr. Joachim Vossen vom isr in München werden wir die Ergebnisse und Impulse unserer großen KLJB-Studie „Stadt. Land. Wo“ für Jugendarbeit, Regionalmanagement und Kommunalpolitik aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und diskutieren.

Zudem geben uns Fachleute in Workshops weitere Impulse wie Winfried Pletzer (Kommunale Jugendpolitik), Dr. Stefan Detig (Kommunaler Wohnungsbau) sowie KLJB-Landesgeschäftsführerin Maria Stöckl zu Vereinen und Kultur auf dem Land. 

 Was ist die Studie „Stadt. Land. Wo? Was die Jugend treibt?“ der KLJB Bayern?

Über zwei Jahre hat die KLJB Bayern in 15 Untersuchungskommunen verschiedener Regionen die Beweggründe junger Menschen untersucht, aus ländlichen Regionen in Bayern wegzugehen, dort zu bleiben oder zurückzukommen. Rund 600 junge Menschen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren waren an dem vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz unterstützten Forschungsprojekt beteiligt. Sie kamen in Workshops, persönlichen und Onlinebefragungen sowie Einzelinterviews zu Wort.

Das Ergebnis: Viele junge Menschen leben sehr gerne auf dem Land, die sozialen Netzwerke und das Zugehörigkeitsgefühl spielen dabei eine wesentliche Rolle. Sie drücken aber auch klar aus, woran es mangelt wie bei den Themen Mobilität, Jugendbeteiligung und Vielfalt auf dem Land.

Zur Studie ist eine ausführliche, wissenschaftliche Publikation der Ergebnisse und Bewertungen von bereits an der Studie beteiligten Fachleuten aus Sozialgeographie, Jugendarbeit und Politikberatung erschienen. Bestellung der Publikation zur Studie  im Landjugendshop der KLJB Bayern!

 

Die KLJB freut sich auf die weitere Verbreitung der Studienergebnisse auch über die Jugendarbeit hinaus – und viele Begegnungen und Impulse bei der Online-Fachtagung.

 

Kategorien: News

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.